CDU: Munitionsaltlasten entsorgen

(08.09.2021) "Es ist gut, dass in das Thema Entsorgung der Munitionsaltlasten in Nord- und Ostsee Bewegung kommt. Wir haben ein erhebliches Interesse daran, denn auch im Küstenbereich auf Höhe des Kreises Plön gibt es Altlasten", so Fraktionsvorsitzender Thomas Hansen, Kreisvorsitzender Werner Kalinka MdL und die Kreistagsabgeordneten André Jagusch und Christian Lüken.

Der Küstenbereich auf Höhe des Kreises Plön könnte geeignet sein, ein Pilotprojet bei der Entsorgung der Munitionsaltlasten in der Ostsee zu sein. Hansen, Kalinka, Jagusch und Lüken: „Wir wollen mit unserem Antrag für den Kreistag dazu einen Anstoß geben. Die Entsorgung der Munitionsaltlasten ist ein wichtiger Beitrag für Natur und Umwelt wie zur Abwehr gesundheitlicher Gefahren.“


In dem CDU-Antrag heißt es weiter: „Der Kreistag appelliert an Bund und Länder, zügig Finanzmittel bereitzustellen. Er beauftragt die Landrätin, das Interesse des Kreises Plön an einer Altlastenbeseitigung gegenüber dem Bund und dem Land Schleswig-Holstein zum Ausdruck zu bringen und entsprechende Initiativen zu starten.“

CDU Deutschlands CDU Schleswig-Holstein CDUplus-Mitgliedernetz CDU-Landtagsfraktion
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU im Kreis Plön 2021