CDU: Angebot der Marius-Böger-Stiftung annehmen

(07.01.2021) "Für das Angebot der Marius-Böger-Stiftung, das Naturparkhaus in Plön auch künftig trotz der erfolgten Kündigung durch den Vorstand des Vereins auch weiter dem Naturparkverein zur Verfügung zu stellen, sind wir dankbar. Der Verein sollte es schnell annehmen und einen neuen Vertrag schließen", so der Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Thomas Hansen, Kreisvorsitzender Werner Kalinka MdL und der Plöner Ortsvorsitzende André Jagusch.

Dies würde eine Chance sein, den durch den Verein entstandenen Schaden zumindest zu begrenzen und einen festen Platz für die Umweltbildung zu sichern. Dessen unabhängig werde es ein genaues Hinterfragen geben, wie es zu dieser Entwicklung gekommen ist. Hansen, Kalinka und Jagusch: "Wesentliche Träger des Vereines sind die Kreise Ostholstein, Plön und Segeberg, sowie eine Vielzahl kreisangehöriger Gemeinden. Hier handelt es sich um einen Vorgang von öffentlichem Interesse."


CDU Deutschlands CDU Schleswig-Holstein CDUplus-Mitgliedernetz CDU-Landtagsfraktion
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU im Kreis Plön 2020